Hier herrscht das Grauen

Traut euch auf den „Jahrmarkt des Schreckens“! Um 18 Uhr wirft Zipperman seine Kettensäge an. Die Freaks, Clowns, Zombies… werden losgelassen. Schon ab 16 Uhr könnt ihr sie in der Freak-Show (Labyrinth in der Parkmitte) besichtigen, die Vergessenen, Untoten und Gestalten des Grauens, die hier ausgestellt werden. Um 19 Uhr wartet das Panoptikum des Schreckens in der Waldmaze auf euch. Hier hausen sie, streng bewacht, die Kreaturen der Dunkelheit. Scare Zones im Freizeitpark, Live-Musik auf dem Jahrmarkt, Horrorrides… Und last but not least: „Zone Z“, das interaktive Zombieabenteuer hinter dem Theater. Mehr Grauen geht nicht!

Tickets kaufen Zone Z Ticket