Buchungsbedingungen 2017

Bevor Sie buchen: wichtige Informationen für Sie

 

Wann soll ich mein Safari-Arrangement buchen?
So früh wie möglich, damit Sie das Zimmer bekommen, das Sie wünschen. Spätestens zwei Tage vor Ihrer Anreise muss Ihre Buchung vorliegen.

Ist meine Buchung verbindlich, wenn ich das Online-Formular abschicke?
Sie senden eine verbindliche Anfrage. Wenn zu Ihrem Wunschtermin Ihre Zimmer frei sind, erhalten Sie eine Reservierungsbestätigung. Die Reservierungsbestätigung ist für Sie und für uns bindend - das bedeutet, dass die Zimmer auf Ihren Namen gebucht wurden. Die Reservierungs-Bestätigung erhalten Sie in der Regel am folgenden Werktag nach ihrer Anfrage.

Wann bekomme ich eine Antwort auf meine Reservierungsanfrage?
Sie werden in der Regel innerhalb eines Werktages eine Email mit Ihrer Buchungsbestätigung erhalten. Samstag und Sonntag gelten nicht als Werktage.

Wenn mein Wunschzimmer nicht verfügbar ist?
Auch in diesem Fall erhalten Sie von uns eine Antwort. Wenn möglich, schlagen wir Ihnen eine Alternative vor.

Wie bezahle ich?

Sie bezahlen bei Anreise – Sie checken nicht im Hotel, sondern im Zoo Safaripark (Verwaltung, vor den Kassen links) ein. Sie haben die Wahl. Barzahlung, EC-Karte, Visa- oder Mastercard.

Wie und wo bekomme ich die Reiseunterlagen?
Bei Anreise erhalten Sie alle erforderlichen Unterlagen in der Verwaltung des Zoo Safariparks. Wir haben dann bereits alles für Sie vorbereitet: Eintrittskarten, Hotelgutscheine, Wegbeschreibung zum Hotel.

Kann ich von der Reise zurücktreten?
Falls Sie aus dringenden Gründen von der Reise zurücktreten müssen, ist das möglich. Sie können einen kostenfreien Rücktritt von der Buchung spätestens zwei Werktage vor Beginn schriftlich per Email an info@safaripark.de erklären und bedarf unserer schriftlichen Zustimmung. Sie erhalten von uns eine Stornierungsbestätigung per Email. Bitte bewaren Sie unsere Stornierungsbestätigung auf.
Erfolgt ein Rücktritt nicht oder nicht rechtzeitig, werden die vom Kunden nicht in Anspruch genommenen Zimmer berechnet. Dabei wird das Hotel die Einnahmen aus anderweitiger Vermietung dieser Zimmer sowie die eingesparten Aufwendungen anrechnen. Werden die Zimmer nicht anderweitig vermietet, so kann das Hotel pauschalieren. Der Kunde ist in diesem Fall verpflichtet, 80% des vertraglich vereinbarten Preises zu zahlen. Dem Kunden steht der Nachweis frei, dass der vorgenannte Anspruch nicht oder nicht in der geforderten Höhe entstanden ist.

Telefonische Rückfragen zu Buchung und Reservierungs-Bestätigung richten Sie bitte an das jeweilige Hotel, oder an die Hotline unter der Rufnummer 05207-952410.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen